4 von 4
Veranstaltungen
Donnerstag, 06.11.2014 / 20:00 Uhr
Reinhold Messner
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
ÜberLeben - Der neue Live-Vortrag
Samstag, 08.11.2014 / 21:00 Uhr
Alexander Marcus
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 29,- zzgl. Gebühren
Sonntag, 09.11.2014 / 20:00 Uhr
Lykke Li
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 32,- zzgl. Gebühren
Montag, 10.11.2014 / 21:00 Uhr
Anastacia
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 67,05,- zzgl. Gebühren
Mittwoch, 12.11.2014 / 19:00 Uhr
künstlich-reale Bildwelten aus dem Computer (CGI) - Vortrag
schaelpic photokunstbar, Schanzenstraße 27, 51063 Köln-Mülheim
René Siem, Mediendesigner und Spezialist für Computer Generated Images (CGI), präsentiert an Fallbeispielen die Arbeitsweise von 3D-Experten und zeigt die zukünftige Entwicklung auf. Mit anschließender Diskussion.
Donnerstag, 13.11.2014 / 20:00 Uhr
MILOW - We Must Be Crazy Tour
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 35,00 - zzgl. Gebühren
Freitag, 14.11.2014 / 19:00 Uhr
ANGUS & JULIA STONE
Palladium, Schanzenstraße 40, 51065 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 28,50 zzgl. Gebühren
Sonntag, 16.11.2014 / 20:00 Uhr
Counting Crows
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 42,90,- zzgl. Gebühren
Dienstag, 18.11.2014 / 20:00 Uhr
BEATSTEAKS
Palladium, Schanzenstraße 40, 51065 Köln-Mülheim
ZUSATZTERMIN! CREEPMAGNET TOUR 2014
Vorverkauf: EUR 31,35 zzgl. Gebühren
Dienstag, 18.11.2014 / 20:00 Uhr
BOSSE - KRANICHE AKUSTIK TOUR 2014
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Veranstalter: prime entertainment GmbH
Mittwoch, 19.11.2014 / 20:00 Uhr
BEATSTEAKS
Palladium, Schanzenstraße 40, 51065 Köln-Mülheim
CREEPMAGNET TOUR 2014
Vorverkauf: EUR 31,35 zzgl. Gebühren
Freitag, 21.11.2014 / 20:00 Uhr
Beat Session in der MüTZe
MüTZe e.V., Berliner Straße 77, 51063 Köln-Mülheim
Jeden 3. Freitag im Monat findet in der MüTZe die "Beat Session" statt. Der Eintritt ist frei! Anmeldung für Bands: koelnblues@uni.de oder Tel: 01520-7872 402
Sonntag, 23.11.2014 / 20:00 Uhr
SLASH
Palladium, Schanzenstraße 40, 51065 Köln-Mülheim
Featuring Myles Kennedy & The Conspirators
Support: Monster Truck
Vorverkauf: EUR 37,50 zzgl. Gebühren
Sonntag, 23.11.2014 / 20:00 Uhr
Der Dennis - „Leider nein! Leider gar nicht!"
E-Werk, Schanzenstraße 37, 51063 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 29,90 zzgl. Gebühren
Dienstag, 25.11.2014 / 20:00 Uhr
Machine Head
Palladium, Schanzenstraße 40, 51065 Köln-Mülheim
Vorverkauf: EUR 32,50 zzgl. Gebühren
1 von 34
Nachrichten
Samstag, der 20.09.2014
Willkommen im Chancen-Viertel!
Mülheim - Das Schanzenviertel liegt zwar mitten im Stadtteil, ist aber wirtschaftlich und kulturell noch weit entfernt vom "alten" Mülheim. In der aufstrebenden Industriebrache arbeiten nicht viele Mülheimer. Pendler sind eher die Regel.

Auch zum E-Werk kommen die meisten Besucher von außerhalb. Daneben gibt es etliche Betriebe, die ihre Geschäfte online erledigen und die Mitarbeiter verlassen die Gebäude nur, um nach Hause zu fahren.

Dass altes und neues Mülheim noch wenig miteinander zu tun haben, ist zwar schade, aber auch zu ändern. Jedoch kommt vor jeder Freundschaft erst mal das Kennenlernen. Genau dazu lädt sie unsere neue Seite Schanzenviertel ein. Viel Vergnügen! (rb/MF)
Freitag, der 19.09.2014
14. Kölner Theaternacht
Mülheim - "Herzlich willkommen zur 14. Kölner Theaternacht am Mittwoch, den 02.10.2014! Wir freuen uns, Ihnen Ausschnitte aus aktuellen Produktionen, Vorschauen auf kommende und Blicken hinter die Kulissen bieten zu können.

In dieser Nacht dreht sich von 20-4 Uhr alles um IHR Theater. Wir sind schon etwas stolz, dass sich Tausende Zuschauer gemeinsam mit uns die Nacht um die Ohren schlagen möchten. Es ist ein gutes Gefühl, dass unser Publikum uns die Treue hält.

Dafür danken wir herzlich!" - Das war die Begrüßung der Theaterkonferenz. Wir freuen uns auf die Termine in unserem Veedel, Einzelheiten lesen Sie bitte auf der Veranstalter-Seite. Viel Vergnügen! (rb/MF)
Freitag, der 19.09.2014
Catacombe dei Cappuccini
Mülheim - In unserer dritten Ausstellung im Rahmen des Jahresprogramms Silber und Bytes nimmt uns der Photokünstler Martin Claßen mit in die Gruft des Kapuzinerklosters in Palermo.

Dort wurden von 1577 bis ins 19. Jhd Mönche und reiche Bürger Palermos bestattet. Der Photograph hat die mumifizierten Leichname in einer beeindruckenden schwarzweißen Serie aufgenommen. Martin Claßen, 1959 geboren in Köln, hat bei Arno Jansen künstlerische Photographie studiert.

Vernissage und Künstlergespräch: Freitag, 12.09.14, ab 18.30h. Ausstellung vom 12.09. bis 31.10.14 von Montag - Freitag 9-18h und nach Vereinbarung. schaelpic photokunstbar, Schanzenstraße 27 (Nähe E-Werk) 51063 Köln, Tel: 0221- 299 969 20, info@schaelpic.de.
Dienstag, der 16.09.2014
Köln Comedy Festival 2014
Köln - Beim 24. Köln Comedy Festival  vom 16.10. - 01.11.2014 erwarten die Zuschauer wieder Comedy, Kabarett, Lesungen, Ausstellungen und Kinoprogramme.

Unterteilt ist das Köln Comedy Festival in das Live-Festival, das Filmfestival und den Comedypreis. Beim Live-Festival werden in Spielorten wie dem E-Werk in Mülheim Künstler mit ihren Liveshows für Unterhaltung sorgen.

Neben großen Namen sind auch Newcomer und Lokalgrößen dabei. Ergänzt wird das Live-Festival vom Filmfestival. Als Highlight gilt der Comedypreis, bei dem die große TV-Gala die besten Komiker kürt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. (KölnComedy)
Dienstag, der 16.09.2014
Crime Cologne 2014
Köln - Köln hat sicher genug reale Verbrechen, um viele spannende und gruselige Lese-Abende zu füllen. Aber es gibt einen weit verbreiteten Hang, Inszenierungen mehr zu genießen als die Wirklichkeit.

Da können sich auch die Kölner Ganoven bequem im Sessel zurücklehnen, während Kölner Literaten bei Kerzenlicht und Rotwein andächtig die Unterwelt bewandern. Die Crime Cologne ist vom 24.-28.09.14.

Schön, dass auch der Bastei-Lübbe-Verlag aus Mülheim mit von der Partie ist. Der Verlag besitzt ja mit dem Romanhelden "Jerry Cotton" jahrzehntelange Kompetenz in Sachen Verbrechensbekämpfung. (rb/MF)
Dienstag, der 16.09.2014
Welt-Premiere PhotoBookMuseum
Mülheim - In der vernetzten Welt rücken die Orte zusammen. Der Fotograf Hans-Jürgen Raabe dringt in seinem Fotoprojekt 990 faces zu ihrem Kern vor. Seit 2010 begibt er sich an unterschiedliche Orte wie Papua-Neuguinea, Oktoberfest oder Documenta.

Er nähert sich den Menschen, indem er sie in einem unbemerkten Moment eindrucksvoll, poetisch und ungestellt porträtiert. So schafft Raabe eine Art fotografische Enzyklopädie. Aus flüchtigen Begegnungen werden individuelle Geschichten, die uns Orte in aller Welt neu begreifen lassen.

Anlässlich der Eröffnung des weltweit ersten, temporären Fotobuch-Museums ist der erste Teil des Projekts 990 faces im Kölner Carlswerk in der Schanzenstraße 6-20 zu sehen. Di-Do und So 10-18, Fr und Sa 10-23 Uhr, Mo geschlossen, vom 19.08. bis zum 03.10.14. (Goldmann PR)


© Design: d.signz • Umsetzung: michael bloch it-solutions • Konzept: roHbau-pe.deImpressum